Danceartist

Tsutomu Ozeki

tanzwelten-ozeki

dance makes happiness

 
1/2

Workshops/

Personal Training

Modern Dance/

Elementary Dance

Ballett/

Kreative Ballett

 

MEET THE ARTIST

   Ich bin seit 1989 professioneller Tänzer mit langjähriger Erfahrung auf Tanz-, Ballett- und Theaterbühnen. Bis 2010 habe ich an den Städtischen Bühnen Münster getanzt und mich in Soloauftritten und anderen Projekten engagiert. Seit 2010 bin ich Trainer und Coach für Modern Dance, Ballett und Contemporary Dance sowie Elementary Dance. Mein eigenes Werk "Elementary Dance" führt all meine langjährig gesammelten Erfahrungen in der Welt des Tanzes in einer einzigartigen Form des Körper- und Seelenausdrucks zusammen. 

 

   Mein Weg als Tänzer begann bei Ko&Toshiko Fujii, Tokyo Modern Dance Company in Japan und führte mich weiter in das Centre de Danse International Rosella Hightower, Frankreich, in dem ich meine Ausbildung absolviert habe. Bislang habe ich als Tänzer in Frankreich, Deutschland, Österreich, Israel, Korea und Japan gewirkt. So war ich in der Jerusalem Dance Company (1993), im Tiroler Landestheater (1994-1998), am Tanztheater Darmstadt (1999), am Tanztheater Nordhausen (2000), in der Mark Sieczkarek Company (2010, 2011) und dem Tanztheater Münster (2001-2010) tätig. Im Laufe der Jahre habe ich mit vielen internationalen Choreographen unterschiedlicher Tanzrichtungen zusammengearbeitet. Seit 2010 führe ich mit Schwerpunkt eigen-inspirierte Stücke auf.

 

   Momentan richte ich meinen Arbeitsfokus auf das Leben im Einklang mit der Natur, entwickle meinen eigenen Lifestyle und erfahre die Kräfte der Erde im Gemüseanbau und der Gartenarbeit. Es ist mein Berührungspunkt mit den menschlichen Ursprüngen, dem "natürlichen" menschlichen Wesen. Einen natürlichen Ausdruck für die "Elemente" unserer Erde und Seele zu finden, haben mich dazu inspiriert Elementary Dance ins Leben zu rufen.

   Demzugrunde liegt mein Verständnis einer verbindenden Ethik des Tanzes und der Ernährung. Mein Körper nimmt durch die Ernährung einen natürlichen Eindruck der Erde auf und gibt durch mein Tanzen einen so geprägten natürlichen Ausdruck in die Welt zurück. Körperliche Tätigkeiten sind ebenfalls Teil dieses natürlichen Ausdrucks. Für mich spiegelt ein veganer Lebensstil diese Harmonie mit der Natur am stärksten wider und ich fühle mich damit zufriedener und fließender im Leben.

 

    Auch in meinem aktuellen Projekt TanzTheaterKollektiv Con Fini, das ich gemeinsam mit anderen Tanzkünstlerinnen gegründet habe, bringen wir einen natürlichen Ausdruck in eine künstlerische Form.

Ich bin sehr dankbar, meinen Weg, den unendlichen Weg des Tanzens, weiter gehen zu können.

 

 

Trainer in folgenden Institutionen:
Fachhochschule Münster, Kreativ Haus Münster, Ballettschule Orosz, VHS Münster, KULTURLIGA Emsdetten, Edith-Stein Schule, Urawa Psychology Research Institute Japan

Mitglied des TanzTheaterKollektivs Con Fini, des TanzWerk e.V., der Japan Modern Dance Society, Japanese Organization of Mental Health and Educational Agencies anerkannter psychologischer Berater. 

  • Facebook Social Icon
 

Tanzstücke/

Dance pieces

TanzTheaterKollektiv

Con Fini

Full Body

Solo Pieces

Tanz Theater

Lost in Frame

Run Boy Run

46 - der menschliche Fingerabdruck

漂うもの

Narziss

Zusammenarbeit mit  Weber&Mletzko

Winter Reise

von Daniel Goldin

The Fool

von Mark Sieczkarek

Der Weg

von Tsutomu Ozeki

How to tell Stories to Children

von Hanako Yamaguchi

START DANCE TODAY

Photos by Florian Sander
Contemporary Dance
Lost in frame
Lost in Frame Fotos by Anna Repgen
lost_in_frame_uraufführung_Anna_Repgen_(73)
 

Coming soon

Nächste Vorstellungen 

H<aap>iness Code

Tanztheater Kollektiv

Con Fini

05.&06.April 2019

07. April 2019

Kreativ Haus Münster

Ticket : 0251 / 89 90 09-0 Kreativ Haus Münster

02572 / 97472 Stroetmanns Fabrik Emsdetten

Eine App für jede Lebenslage löst beinahe jedes Problem im Handumdrehen. 

Mit Ernst, Humor und Ironie widmet sich das Tanztheater Kollektiv ConFini in seiner neuen Produktion den Fragen rund um das Glücklichsein. Aber es geht auch um die Ermutigung, das Leben selbst in die Hand zu nehmen, und heute das Miteinander von morgen zu gestalten.

Freitag, 05. April 2019, 20 Uhr Kreativ Haus Münster

Samstag, 06. April 2019, 20 Uhr Kreativ Haus Münster

Sonntag, 07. April 2019, 16 Uhr Stroetmanns Fabrik Emsdetten 

Vielen Dank! für Vorstellungsbesuch zur "Narziss". Ich habe mich sehr gefreut und bin ich Dankbar für Eure Unterstützung!

Hier ist die Kritik in WN:

Photos: Tamie Murata, Florian Sander

CONTACT ME

WRITE ME IF YOU HAVE MORE QUESTIONS
  • Facebook - Black Circle
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now